Crowdfunding-Projekt zur Finanzierung der Ausstattung und Einrichtung eines modernen

Arbeits- und Aufenthaltsbereiches für die Oberstufe in Gebäude II

 

 

Worum geht es bei dem Projekt?

Nachdem die Oberstufe in das ehemalige Erprobungsstufengebäude eingezogen ist, fehlen dort zeitgemäß eingerichtete Räume, in denen die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe Freistunden und Mittagspausen verbringen können. In einer modern eingerichteten Umgebung sollen sich die Schüler zugleich wohlfühlen und einzeln oder im Team arbeiten können. – Die Räume haben wir. Es fehlt die Einrichtung!

 

 

 

Was geschieht mit dem Geld bei einer erfolgreichen Finanzierung?

 

Mit dem Geld möchten wir die vorhandenen Räume einrichten, um Arbeitsplätze und Aufenthaltsbereiche zu schaffen, die modernes, digitales Arbeiten aber auch eine gemeinsame Arbeitspause in einer kommunikativen, freundlichen und zugleich funktionalen Umgebung ermöglichen.

 

 

 

Warum Crowdfunding?

 

In den vergangenen Jahren wurde von unserem Schulträger viel in die Umgestaltung der Schule investiert. Bei der Modernisierung des Oberstufengebäudes ist nun auch finanzielle Eigeninitiative nötig. Das geht nur gemeinsam. Genau das ist die Idee des Crowdfunding: Viele große und kleine Beiträge ermöglichen eine Investition. Übrigens: Wenn Sie dies bei der Spende "anklicken", erhalten Sie im Nachgang der "Sammelphase" eine Spendenquittung.